Medientag am 11.11.2017

Am Samstag, dem 11.11.17 waren SchülerInnen der dritten und vierten Klassen der Grundschule Ulmtal von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr eingeladen, gemeinsam mit einem Elternteil ein Zweierteam zu bilden und Medienwelten im Internet zu erkunden. Dazu waren drei Teamer von der Organisation „Blickwechsel“ vor Ort, um für die 17 teilnehmenden Tandems ein abwechslungsreiches Programm zu gestalten. An drei Stationen konnten sich die Teams kreativ, kritisch und informativ mit dem Internet, Computerspielen und Tablet-Apps beschäftigen. Gemeinsam wurden Spiele und Spielverhalten unter die Lupe genommen, auf beliebten kindgerechten Webseiten gesurft und eigene kleine Trickfilme erstellt und hochgeladen. Darüber hinaus wurden Tipps weitergegeben, wie Stolperfallen im Netz umgangen und auf problematische Inhalte reagiert werden kann. Neben den medienpraktischen Aktivitäten, die Kinder und Eltern gemeinsam erleben durften, hatten die Eltern Gelegenheit, sich in persönlichen Gesprächen mit den Medienpädagogen/innen zu beraten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.